Corsi di lettura,
scrittura, matematica
e informatica

Kontakt

Departement Bildung, Kultur und Sport
Abteilung Berufsbildung und Mittelschule
Bachstrasse 15
5001 Aarau

Kantonale Kontaktperson:

Dorian Koller
dorian.koller@ag.ch

Domande frequenti Ritornare alla ricercha

Nein, die 500 Franken werden in der Regel vom Kursanbieter vorfinanziert. Kostet ein Kurs mehr als 500 Franken, zahlen die Kursteilnehmenden nur den Restbetrag.

Die Kursteilnehmenden erklären sich mit der Kursanmeldung damit einverstanden, dass sie 60% des Kurses besuchen müssen. Werden weniger als 60% des Kurses besucht, müssen die Kursteilnehmenden den Kurs selbst bezahlen.

Der Kanton Aargau hilft Menschen, ihre Kompetenzen in Lesen, Schreiben, Rechnen und am Computer zu verbessern. Deshalb verschenkt der Kanton Aargau Gutscheine für Kurse in Grundkompetenzen. Jeder Gutschein ist 500 Franken wert.

Das Projekt wird vom Kanton Aargau in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben und dem Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB) realisiert.

  • Sie können sich weiterbilden und dadurch Ihre beruflichen Chancen erhöhen.
  • Sie finden sich besser im Alltag zurecht (Steuererklärung ausfüllen, Rabatt ausrechnen, E-Mails schreiben, etc.)
  • Personen zwischen 18 und 65 Jahren, die besser lesen, schreiben, rechnen oder besser mit dem Computer/Smartphone umgehen wollen.
  • Personen, die sich auf Deutsch verständigen können (Sprachniveau ab A2).
  • Personen, die im Kanton Aargau wohnen.
  • Personen, die sich nicht in einer Ausbildung auf Sekundarstufe II befinden (Brückenangebot, Berufslehre, Gymnasium). Personen, die einen Berufsabschluss für Erwachsene absolvieren, haben ebenfalls keinen Zugang zu den Bildungsgutscheinen.
  • Personen, deren Kursteilnahme nicht finanziert wird durch
    • Arbeitsmarktliche Massnahmen (AMM) der Arbeitslosenversicherung
    • Massnahmen im Rahmen des Kantonalen Integrationsprogramms (KIP) oder der Integrationsvorlehre (INVOL)
    • Massnahmen der Sozialdienste
    • Massnahmen der Invalidenversicherung

Der Gutschein ist bis Ende 2024 gültig

Sie können den Gutschein auf der Webseite www.besser-jetzt.ch/Aargau herunterladen oder Sie haben ihn ausgedruckt erhalten.

2. Auf der Webseite www.besser-jetzt.ch/Aargau finden Sie alle Kursangebote, für die der Gutschein gültig ist.

3. Wählen Sie einen Kurs aus.

4. Füllen Sie das Anmeldeformular aus, geben Sie den Gutschein-Code ein und klicken Sie auf den Button "anmelden".

5. Die definitive Anmeldebestätigung erhalten Sie direkt vom Kursanbieter.

6. Wenn ein Kurs mehr als 500 Franken kostet, müssen Sie den Rest selbst bezahlen. Sie erhalten dann eine Rechnung vom Kursanbieter für den Restbetrag.

7. Der Gutschein ist nur gültig, wenn Sie 60% der Kurslektionen besucht haben.

8. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Pro Person gibt es zwei Gutscheine pro Jahr (es gilt das Datum der Kursanmeldung).

Wird der erste Kurs erfolgreich abgeschlossen (Kurs zu mindestens 60% besucht), darf ein zweiter Gutschein für das gleiche Kalenderjahr bezogen werden.

Wenn der Kurs weniger als 500 Franken kostet, dann verfällt der Restbetrag des Gutscheins. Wenn ein Kurs mehr als 500 Franken kostet, müssen Sie den Rest des Kursgeldes selbst bezahlen. Sie erhalten dann eine Rechnung vom Kursanbieter für den Restbetrag.

Jeder Gutschein ist 500 Franken wert.